5 Argumente, warum du bei jeder Mahlzeit 21 Gramm Proteine zu dir nehmen solltest

Hättest du gedacht, dass etwa 50 % der Erwachsenen nicht wissen, warum Proteine so wichtig für unsere Gesundheit

Proteine sind nicht nur für Bodybuilder und Sportler wichtig - sie sind für jeden wichtig, unabhängig davon, wie aktiv man ist oder wie viel du für deine Gesundheit tun willst. Proteine sind nicht nur für den Muskelaufbau, sondern auch für die Gewichtsabnahme und gegen die Alterung wichtig. 

image

Proteine sind Moleküle, die aus vielen Bausteinen, den sogenannten Aminosäuren, bestehen. Ihre Hauptaufgabe in unserem Körper ist für das Wachstum und die Erhaltung der Zellen und des Gewebes zuständig. 

Damit die Aminosäuren ihre Aufgabe erfüllen können, musst man täglich mindestens 0,83 g Nahrungsprotein pro kg Körpergewicht zu sich nehmen. Das heißt, wenn du 70 kg wiegst, solltest du mindestens 58 g Proteine pro Tag essen.  

Wir wollen uns die einzelnen Vorteile genauer ansehen und erklären, warum du deine Proteinzufuhr erhöhen solltest!  

5 gesundheitliche Vorteile einer proteinreichen Ernährung

1. Zügelt den Appetit    

Hast du dich jemals gefragt, warum Sportler und Abnehmgurus beim Abnehmen auf Proteine schwören?     

Im Gegensatz zu Kohlenhydraten und Fetten ist es das Sättigungsgefühl. Proteine bleiben länger im Magen, weil ihre Verdauung im Vergleich zu Kohlenhydraten oder Fetten länger dauert. Die Dauer der Proteinverdauung trägt dazu bei, dass wir uns länger satt fühlen. Deshalb fühlst du dich nach dem Verzehr von 100 g Nudeln nicht annähernd so satt wie nach dem Verzehr von 100 g Hähnchenbrust.  

In einer Studie wurde sogar nachgewiesen, dass eine Erhöhung der Proteinzufuhr auf 30% (der täglichen Ernährung) dazu führte, dass man täglich 441 Kalorien weniger zu sich nimmt! Und das, ohne dass man bestimmte Lebensmittel meiden muss. 

2. Hilft beim Fettabbau    

Eine proteinreiche Ernährung regt den Stoffwechsel an, erhöht den Kalorienverbrauch und unterdrückt das Hungergefühl

Außer, dass der Stoffwechsel angeregt wird und ein Sättigungsgefühl entsteht, haben viele Menschen durch eine höhere Proteinzufuhr schnell abgenommen. Eine höhere Proteinzufuhr stimuliert die Thermogenese, und bei der Verdauung von Protein werden viel mehr Kalorien verbraucht als bei der Verdauung von Fetten oder Kohlenhydraten.  

In einer Studie wurde nachgewiesen, dass eine proteinreiche Ernährung den Fettabbau um 53 % erhöht, wenn die Kalorienzufuhr absichtlich reduziert wird

3. Muskeln werden aufgebaut und regeneriert  

Beim Gewichtheben, Wandern oder Trainieren reißen die Muskeln wegen der Belastung. Das ist die perfekte Gelegenheit, um sie wachsen zu lassen - aber sie brauchen die richtige Ernährung.  

Proteine sind die Bausteine für die Muskeln. Deshalb musst du genügend Proteine zu dir nehmen, um das gerissene Gewebe zu reparieren und die richtigen Nährstoffe zu liefern, damit die Muskeln wachsen. 

Unabhängig von deinen Zielen - sei es Muskelaufbau oder Gewichtsreduktion - sollte eine hohe Proteinzufuhr deine Priorität sein. Eine hohe Proteinzufuhr gibt dir die Kraft für den nächsten Satz und verhindert den Muskelabbau, wenn du dein Körpergewicht reduzierst.

4. Senkt den Blutdruck       

Im Durchschnitt haben, 22% der Europäer im Alter von 15 Jahren zu hohen Blutdruck. Bluthochdruck ist ein stilles Problem und nicht so harmlos, wie es sich anhört - er kann zu vielen Herzkomplikationen und sogar langfristigen Nierenproblemen führen.

Zwei der Hauptursachen für Bluthochdruck sind Übergewicht und der Genuss von zu viel fettigem Essen.  

Zum Glück kann eine proteinreiche Ernährung deinen Blutdruck senken und dir gleichzeitig helfen, weniger zu essen und abzunehmen.  Luckily, a high-protein diet can lower your blood pressure while helping you eat less and lose weight. 

In einer Studie wurde nachgewiesen, dass eine proteinreiche Ernährung nicht nur den Blutdruck senkt, sondern auch das LDL-Cholesterin und die Triglyceride reduziert.  

5. Schützt vor Muskelabbau mit zunehmendem Alter   

Eine der Folgen des Älterwerdens ist auch der Muskelabbau. Im Grunde bedeutet das, dass deine Muskeln durch das Altern kleiner und schwächer werden. In schlimmen Fällen kann dies zu Knochenbrüchen und damit zu einer verminderten Lebensqualität führen.   

Nicht nur das Alter, auch der Lebensstil kann sich auf die Muskulatur auswirken. Die Muskeln können aufgrund von Bewegungsmangel und schlechter Ernährung schrumpfen.  

Eine der besten Anti-Aging-Methoden ist es, deine Proteinzufuhr zu erhöhen. Proteine ernähren deine Muskeln und verbessern die Flexibilität und Stärke deiner Knochen

Noch interessanter ist, dass eine hohe Proteinzufuhr deine Haut straffer und weniger anfällig für Falten machen kann. Proteine stärken den Kollagengehalt und haben auch einen großen Einfluss auf die Haar- und Nagelgesundheit.  

XTRAZE Turbo Protein - Vanille Whey Proteinpulver

Es kann schwierig sein, dein tägliches Proteinziel zu erreichen und es erfordert oft eine komplette Umstellung deiner Ernährung. Der einfachste Weg, 21 Gramm Protein pro Mahlzeit aufzunehmen, ist die Nahrungsergänzung durch ein hochwertiges Proteinpulver. Hier findest du einige einfache Ideen:  

  • Mache dir einen Proteinshake mit Wasser, Vollmilch oder pflanzlicher Milch  
  • Mixe dir einen Protein-Smoothie mit einer Banane, Eis und Obst  
  • Misch es in Pfannkuchenteig und backe Proteinpfannkuchen 
  • Mische es in Haferflocken 
  • Backe selbstgemachte Proteinriegel  

Wenn du dich bequem, lecker und effektiv ernähren willst, ist XTRAZE Turbo Protein die beste Wahl. Dieses Molkenprotein mit Vanille wurde entwickelt, um das Muskelwachstum zu unterstützen, die Regeneration zu beschleunigen und eine hohe Proteinzufuhr zu ermöglichen.  

Was zeichnet das XTRAZE Turbo Protein aus?  

  • Doppelte Proteinpower durch die Kombination von Molken- und Kaseinproteinen! Molkenprotein wird schnell absorbiert und ist daher ideal für die Regeneration nach dem Training, während Caseinprotein deinen Körper über mehrere Stunden hinweg kontinuierlich unterstützt.  
  • Jede Portion enthält 21 Gramm hochwertige Proteine sowie Kreatin, L-Glutamin, Taurin und eine reichhaltige Mischung aus Multivitaminen und Multimineralien. 
  • Mit nur 96 kcal pro Portion und ohne Zuckerzusatz ist es die perfekte kalorienarme Ergänzung zu deiner Mahlzeit.
  • Der Vanillegeschmack von Turbo Protein macht eine proteinreiche Ernährung viel angenehmer, besonders wenn man es in Pfannkuchenteig, Smoothie oder Joghurt mischt!  

Egal, welche Ziele du verfolgen willst - sei es Gewichtsreduktion oder Muskelaufbau - eine proteinreiche Ernährung sollte an erster Stelle stehen. Du sorgst für die Motivation, wir für die Ernährung!   

XTRAZE Turbo Protein, ist mit 21 Gramm Protein pro Portion dein größter Unterstützer und sorgt dafür, dass du die bestmöglichen Ergebnisse erzielst, egal welches Ziel du dir setzt.

Quellen:

Read more

1. Visser M, Hung Y, Verbeke W. Protein Knowledge of Older Adults and Identification of Subgroups with Poor Knowledge. Nutrients. 2021 Mar 20;13(3):1006. doi: 10.3390/nu13031006. PMID: 33804787; PMCID: PMC8003958. 

2. EFSA NDA Panel (EFSA Panel on Dietetic Products, Nutrition and Allergies), 2012. Scientific Opinion on Dietary Reference Values for protein. EFSA Journal 2012; 10(2):2557, 66 pp. doi:10.2903/j.efsa.2012.2557 

3. Halton TL, Hu FB. The effects of high protein diets on thermogenesis, satiety and weight loss: a critical review. J Am Coll Nutr. 2004 Oct;23(5):373-85. doi: 10.1080/07315724.2004.10719381. PMID: 15466943. 

4. Weigle DS, Breen PA, Matthys CC, Callahan HS, Meeuws KE, Burden VR, Purnell JQ. A high-protein diet induces sustained reductions in appetite, ad libitum caloric intake, and body weight despite compensatory changes in diurnal plasma leptin and ghrelin concentrations. Am J Clin Nutr. 2005 Jul;82(1):41-8. doi: 10.1093/ajcn.82.1.41. PMID: 16002798. 

5. Appel LJ, Sacks FM, Carey VJ, et al. Effects of Protein, Monounsaturated Fat, and Carbohydrate Intake on Blood Pressure and Serum Lipids: Results of the OmniHeart Randomized Trial. JAMA. 2005;294(19):2455–2464. doi:10.1001/jama.294.19.2455 

6. 22% of people in the EU have high blood pressure. (2021b, September 29). Eurostat. Retrieved from https://ec.europa.eu 

7. Wilde DW, Massey KD, Walker GK, Vollmer A, Grekin RJ. High-fat diet elevates blood pressure and cerebrovascular muscle Ca(2+) current. Hypertension. 2000 Mar;35(3):832-7. doi: 10.1161/01.hyp.35.3.832. PMID: 10720603. 

8. Evans EM, Mojtahedi MC, Thorpe MP, Valentine RJ, Kris-Etherton PM, Layman DK. Effects of protein intake and gender on body composition changes: a randomized clinical weight loss trial. Nutr Metab (Lond). 2012 Jun 12;9(1):55. doi: 10.1186/1743-7075-9-55. PMID: 22691622; PMCID: PMC3407769.